Chorfahrt im Schnelldurchlauf

Premiere für den Pulheimer Kinder- und Jugendchor! Zum ersten Mal in der 47-jährigen Chorgeschichte starteten wir Ende Juni zu einer Minichorfahrt, die uns für ein Wochenende in die Jugendherberge nach Lindlar führte.

Topfschlagen Extreme

Schlittenfahrt im Sommer

In nur 2 Stunden lernten wir mit viel Freude den Song "Alles nur geklaut" von den Prinzen a capella!

Ziel war es einerseits das Sommerloch zwischen Oster- und Herbstfahrt zu überbrücken, andererseits unseren jüngsten Mitgliedern die Chance zu geben in eine Chorfahrt reinzuschnuppern ohne direkt eine ganze Woche von den Eltern getrennt sein zu müssen.

 

Daher haben wir uns bemüht alle klassischen Programmpunkte in drei Tagen unterzubringen. Angefangen mit einer Abendshow im Stil von 1,2 oder 3 über ein Quizspiel, einen Singalong am Lagerfeuer inklusive Stockbrot bis hin zum obligatorischen Postenlauf. Aus dem sommerlichen Outdoorprogramm wurde leider ein etwas verregnetes Outdoorprogramm, wovon sich allerdings niemand den Spaß am Wasserbomben schleudern und Baumstammwerfen nehmen ließ. Damit der musikalische Teil trotz fehlender Proben nicht zu kurz kam, studierten wir außerdem innerhalb weniger Stunden das Lied „Alles nur geklaut“ von den Prinzen in unserer eigenen a cappella Version ein.

 

Wir hoffen, dass wir durch diese kleine Fahrt einige neue Teilnehmer für zukünftige Chorfahrten gewinnen konnten und die Herbstfahrt, die uns in eine neue Jugendherberge etwas weiter entfernt als gewohnt führt, ein genauso großer Erfolg wird.

Facebook Posts