Es ist Weihnacht - Eine neue CD auf ihrem Entstehungsweg

Das Geschwister Scholl Gymnasium in Pulheim kommt selbst in den Sommerferien nicht zur Ruhe. Im Keller der Schule ertönt laute Weihnachtsmusik, unterbrochen von einer Stimme, die mal je nach Qualität der zuvor gespielten Musik, einen entsprechenden Tonfall hatte. Aber warum Weihnachtsmusik im Sommer?

In den letzten beiden Wochen der Sommerferien wurden die Kellerräume der Schule zu einem Tonstudio umgebaut. Die Produktion einer neuen Weihnachts-CD konnte starten. Unsere Band traf sich nun zwei Wochen lang jeden Tag um gemeinsam Musik zu machen. 

Unter der Leitung unseres Chorleiters, Alexander Teschner, wurde das Ziel erreicht, jeden Tag zwei Lieder der neuen CD zu schaffen. Zwar gab es dann mal Tage mit etwas Verzug, aber den holten unsere klasse Musiker natürlich wieder ein.

In den Herbstferien standen die Aufnahmen des Chores vor der Tür. Zu diesem Zweck wurde die Jugendherberge in Gemünd, ähnlich wie das GSG, zum Aufnahmestudio umgebaut. In einer anstrengenden Woche gab der Chor stimmlich sein Bestes um später dann völlig stolz, pünktlich zur Weihnachtszeit die CD in der Hand zu halten und zu den aufgenommen Klängen gemeinsam mit Familie und Freunden die herrliche Zeit zu genießen.